Die erste Partie der Cons 2 gegen die Sentinels war auch das erste Spiel des Tages, doch auch vormittags hatte es bereits schweißtreibende Temperaturen erreicht. Nach einem holprigen Start mit zwei Interceptions in der Offense, aber einer Defense die nur einen Score zuließ, war die Partie zur Pause noch offen. In der zweiten Halbzeit konnten sich die Constables gegen die schwach besetzten Sentinels, welche nur mit fünf Spielern anwesend waren, dann doch durchsetzen und Punkte in der Offense erzeugen. Somit gewann man schließlich das erste Spiel der Saison mit 18:12. Hier nochmal einen großen Respekt vor den Sentinels die an dem Tag noch zwei weitere Spiele hatten und bei dieser Hitze nie wechseln konnten.

Nach diesem erfreulichen und gleichzeitig erleichternden Ergebnis war die Motivation auf das nächste Spiel riesig. Das Spiel gegen die Graz Panthers stellte einen Schlüsselstein um den Kampf um Platz 7 dar. Die Constables 2 erwischten einen guten Start in das Spiel und konnten sofort anschreiben. Die Defense machte ihren Job und konnten ein paar Drives der Panthers abwehren. Durch einen weiteren Touchdown führte man zur Halbzeit 12:6. Die zweite Hälfte vernahm einen ähnlichen Verlauf und spielfreudige Cons 2 konnten so einen zweiten Sieg in Folge fixieren. Endstand - 24:13.

Im dritten Spiel gegen die Raptors spürte man schon die Anstrengungen des Tages und der Hitze. Dennoch war der Kampfgeist groß, auch in dieser Partie sich zu beweisen und zu gewinnen. Jedoch kam es nicht wie gewollt und man erhielt leider einige Touchdowns, konnte selbst aber nur einen in der ersten Hälfte erzielen. Die zweite Halbzeit war in der Offense besser, nur konnte man die Raptors nicht mehr einholen und verlor somit 19:33.

Zusammenfassend kann man erfreulicherweise sagen, dass die Cons 2 doch noch gewinnen können und auch beide Units endlich ins Rollen kommen. Ob das auch in den nächsten Spielen so bleibt bzw. sich verbessert, kann man schon am Sonntag in Schwechat beobachten. Dort geht es weiter um 11:15 Uhr gegen die Dark Angels, um 13:45 Uhr gegen die USI Avalanches und um 15:00 Uhr gegen die St. Valentin Veterans.

Sportunion Wien

Find all informations about the Vienna Constables in english right here: About the Vienna Constables