Articles tagged with: Super Bowl 50

29 March 2016

One Game Left

Written by Cons #11, Posted in NFL

Wenn der Championship Sunday in der NFL zu Ende geht, steuert die Saison in der besten Football-Liga der Welt auf ihren Höhepunkt zu. Die Fans sehen das wohl mit einem lachenden und einem weinenden Auge: einerseits folgt das größte Spiel des Jahres, andererseits ist nach dem Spiel sieben Monate Pause angesagt. Ein kleiner Blick auf die Jubiläumsausgabe: Super Bowl 50.

 

Für die 50. Ausgabe stellt die National Football League die üblicherweise römische Bezifferung auf eine arabische Zahl um. Vor einem halben Jahrhundert schrieben die Green Bay Packers rund um MVP Quarterback Bart Starr und vor allem dem legendären Coach Vince Lombardi, nach dem die Trophäe benannt wurde, Geschichte, als sie die Kansas City Chiefs schlugen. Damals war freilich vieles anders. Das Spiel hieß weder Superbowl noch war es eine gemeinsame Liga. Außerdem war die Begegnung in Los Angeles nicht ausverkauft (obwohl die Preise vergleichsweise billig waren), wurde dafür gleich von zwei TV-Stationen übertragen, weil beide Ligen (AFL und NFL) ihre eigenen TV-Verträge hatten - die Gametapes wurde jedoch in der Folge zum Teil überspielt, da Bänder teuer waren und das Spiel als nicht sehr wichtig angesehen wurde!

 

Inzwischen hat sich viel verändert. Die Tickets sind teuer geworden. Die Aufzeichnungen werden wohl nicht mehr überspielt. Die NFL hat sich in eine Milliardenliga entwickelt. Und der Super Bowl ist eine Institution, der längst nicht nur mehr Football-Fanatiker anzieht.

Gleich geblieben ist hingegen das Spiel. Zwei Teams kämpfen um den ultimativen Preis. Heuer versuchen sich die Carolina Panthers zum ersten Mal zum „World Champion“ zu krönen. Dabei steht ihnen mit den Denver Broncos ein zweifacher Superbowl-Sieger gegenüber.

 

Als Favorit, wenn auch nur leicht, werden die Panthers gesehen. Die Mannschaft aus Charlotte hat sowohl im Grunddurchgang als auch in den Playoffs überzeugt, eine Zeit lang stand sogar eine Perfect Season zur Diskussion. Coach „Riverboat“ Ron Riviera hat ein Team ohne große Schwächen um sich gescharrt. QB Cam Newton sticht als Superstar heraus und spielt eine MVP-Saison, wobei vor allem die Read-Option-Offense in ihrer Variabilität die Gegner vor Probleme stellt und das Run-Game ausgezeichnet ist. Die Defense ist grundsolide - gute Defensive Line, bärenstarke Linebacker (Luke Kuechly und Thomas Davis als Top-Duo) und eine nicht leicht zu überwindende Secondary mit dem Shutdown Cornerback Josh Norman.

 

Doch das Team von den Rocky Mountains war mit der Underdog-Rolle schon gegen die Patriots ganz zufrieden. Die Defense der Broncos erinnert nicht nur an die starken Verteidigungen vergangener Zeiten (wie die Steelers oder Ravens), sondern ist auch statistisch ganz vorne. Sowohl Passrush als auch Secondary gehören zum besten der Liga und auch gegen den Lauf gibt’s kaum was zu holen. Vor allem Defense Coordinator Wade Philipps hat es bislang immer wieder geschafft einen perfekten Gameplan auf die Beine zu stellen. Da kann man auch schon mal einen Peyton Manning in bestenfalls durchschnittlicher Form „mitschleppen“, wobei die Offense nicht gerade schwach besetzt ist. Die Receiver D. Thomas und E. Sanders sind Topleute, Tight End Daniels einer der besseren der Liga und Running Back CJ Anderson hat immer wieder ein explosives Play in den Schuhen. Da kann es durchaus schon genügen, wenn Manning einfach nur keine Fehler, sprich Interceptions, produziert.

 

Gespielt wird im neuen Levi’s Stadium der San Franciso 49ers in Santa Clara, Kalifornien. Kick-Off ist um 0:40 MEZ am 8.2.2016, live im Free-TV auf Puls4 bzw. Sat1 (jeweils mit langen Previews davor).

Sportunion Wien
Cons-Login

Find all informations about the Vienna Constables in english right here: About the Vienna Constables