Der Ball fliegt wieder

 

Nachdem die Vienna Constables mit Ende Mai aufgrund der Lockerungen den Trainingsbetrieb im "Lightmodus" unter Einhaltung der entsprechenden Vorgaben (insbesondere des Abstands) wieder aufgenommen haben, steht nun die nächste erfreuliche Entwicklung an.

 Die Ankündigungen von Sportminister Werner Kogler von zuletzt, ab Juli den Mannschaftssport ohne Einschränkungen freizugeben,  haben naturgemäß auch bei den Vienna Constables entsprechende Freude aufkommen lassen. Natürlich sind die genauen Vorgaben nunmehr abzuwarten und dann entsprechend umzusetzen. Die Freude auf ein wohl mögliches internes Scrimmage lässt sich nach der langen Pause aber kaum verbergen.

Auf dieser Basis ist natürlich auch wieder realistisch an einen Meisterschaftsbetrieb (möglicherweise nach dem Sommer) zu denken. Die Überlegungen und Arbeiten dazu laufen beim Verband (AFBÖ) auf Hochtouren.

Trotz der nunmehr erfolgenden Lockerungen wird bei den Cons dennoch die aktuelle Situation nicht negiert - Corona ist (wie man ja den laufenden Medienberichten entnehmen kann) NICHT vorbei. Entsprechend werden auch die Trainingseinheiten und das ganze Drumherum gestaltet. Eine zweite Welle will keiner.

Sportunion Wien
Cons-Login

Find all informations about the Vienna Constables in english right here: About the Vienna Constables